Apr 10, 2009 Grafschaft         Autor: Christliche Kooperationsbörse GmbH

Karfreitag und Osterfest
Liebe Besucher und Teilnehmer der Christlichen Kooperationsbörse (CKB),

vor der Auferstehung kommt das Sterben, davor das Leiden.

Alles ist miteinander verbunden und gehört zum Leben eines jeden Menschen,
der sich auf diese Sichtweise einlässt.

Jesus hat für alle Menschen gelitten und ist in diesen Tagen für uns alle
gestorben. Um unsere Sünde und unsere Schuld zu tilgen vor GOTT
unserem Vater, sei diese Schuld noch so groß.

Er ist für die gestorben, die das Geld mehr lieben als den Vater im Himmel, für
die, die mehr Zeit vor dem Fernseher oder Computer verbringen als im Gebet,
für die die Ihre Lieben verloren haben, für die die in Ihrem Beruf unredliches tun
wie damals der Zöllner....

Es ist erschreckend wie klar 2. Timotheus 3,2 die Situation unserer Tage heute
vorwegnimmt. Achten wir darauf, dass wir nicht zu Ihnen gezählt werden.

Dies aber gelingt durch die Liebe zu Jesus, der uns die Kraft dazu schenkt.

Orientieren wir uns an Ihm auch in unserem alltäglichen beruflichen Umfeld.
Und lassen wir uns nich einreden, dass der Glaube Privatsache sei, sondern
tragen wir Ihn mutig in unsere Unternehmen und in die Öffentlichkeit hinein;
nicht aufdringlich aber liebevoll und klug im Dienst für die Menschen.

Dies ist auch heute noch die brandaktuelle Botschaft Jesu in dieser Osterzeit.

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest

Gott beschütze und bewahre Ihre Familien und Unternehmen

Ihre

Christliche Kooperationsbörse GmbH

-Ein Netzwerk für christliche Unternehmer, Unternehmen und Organisationen-
Apr 10, 2009 Grafschaft          Autor: Christliche Kooperationsbörse GmbH