Sep 8, 2010 Bonn         Autor: Care Concept AG

Christliche Krankenversicherung
Neben der Internationalen Krankenversicherung von Ausländern in
Deutschland, Deutschen im Ausland und Reisenden weltweit beschäftigt sich
die Care Concept AG (CCAG) mit dem Themenkomplex der Christlichen
Krankenversicherung, oder vereinfacht gesagt dem Thema
Krankenversicherung aus Gottes Perspektive.

Neben allen theoretischen Überlegungen und Entwicklungsprojekten wie der
Mikrokrankenversicherung (Krankenversicherng für die Ärmsten der Armen)
bietet das Unternehmen auch sehr praktische Möglichkeiten:

Im Internationalen Bereich bietet die CCAG beispielsweise in Kooperation mit
dem am Vatikan angegliederten Versorgungsverein für Missionare der Entraide
Missionaire, Paris eine Krankenversorgung für Ordensangehörige in
Deutschland für 990 EUR im Jahr oder eine Krankenversorgung für deutsche
Christen im Ausland für 182 EUR im Jahr in 42 verschiedene Ländern an.
Spannend hierbei ist auch, dass die bis dato ausschließlich katholische
Organisation nun auch auch evangelikalen Christen geöffnet hat.
Darüberhinaus ist die CCAG das erste kommerzielle Unternehmen, dass mit
Entraide Missionaire vertrieblich kooperieren durfte.

Im nationalen Bereich bietet die CCAG zwei besondere Produkte an:

1. Eine deutsche gesetzliche Krankenkasse mit Verzicht auf Abtreibung in
Kooperation mit der Pro Life GmbH. Mehr darüber finden Sie unter:

http://www.prolife-deutschland.de/search?mode=starter&type=0000577
(am besten link kopieren in e-mail, sich selbst zusenden und darüber aufrufen)

2. Einen sogenannten Schwangerschaftsassistance Baustein für Gesetzliche
Krankenkasen in Kooperation mit Roland Assistance (nähere Informationen
dazu erhalten Sie bei CCAG)

Beide Produkten zielen darauf ab Leben zu retten und Lebenschancen zu
ermöglichen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter f.brandenberg@care-concept.de

Wir freuen uns auf Sie

Ihre Care Concept AG
Sep 8, 2010 Bonn          Autor: Care Concept AG