Dec 10, 2010 Bonn         Autor: Care Concept AG

Erste Gesetzliche Krankenversicherung mit freiwiligem Verzicht auf Abtreibung
Neben der Internationalen Krankenversicherung von Ausländern in
Deutschland, Deutschen im Ausland und Reisenden weltweit hat die
Care Concept AG (CCAG) eine Kooperation mit der Pro Life Gmbh
geschlossen.
Die Pro Life GmbH ermöglicht im Rahmen Ihrer Zusammenarbeit mit
der BKK IHV Wiesbaden einen freiwilligen Verzicht auf Abtreibung für
jeden Gesetzlich Krankenversicherten in Deutschland.

Mehr darüber finden Sie unter:

http://www.prolife-deutschland.de/search?mode=starter&type=0000577

(am besten link in e-mail kopieren und darüber aufrufen)

Als weiteres Produkt zur Unterstützung des Lebensrechts der Ungeborenen hat
die CCAG einen sogenannten Schwangerschaftsassistance Baustein für
Gesetzliche Krankenkassen in Kooperation mit der Roland Assistance
entwickelt, in dessen Zusammenhang Frauen mutmachend beraten werden.

Nähere Informationen dazu erhalten Sie direkt bei der CCAG.

Beide Produkte zielen darauf ab, das Leben der Ungeborenen zu retten und
Lebenschancen zu ermöglichen. Wir wollen helfen akute Hilflosigkeit und
kurzfristige Not zu überwinden, damit Männer und Frauen Ihre Berufung als
Vater und Mutter entdecken können im Vertrauen auf die Zusage, dass Kinder
ein Geschenk Gottes sind.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter f.brandenberg@care-
concept.de

Wir freuen uns auf Sie

Ihre Care Concept AG
Dec 10, 2010 Bonn          Autor: Care Concept AG