Oct 20, 2012 Grafschaft         Autor: Christliche Kooperationsbörse GmbH

Sponsoren für wichtige christliche Expedition gesucht!
Liebe Teilnehmer der Christlichen Kooperationsbörse (CKB),

wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unserem Netzwerk von Christen in Firmen,
Vereinen, Unternehmen, und sonstigen Christlichen Organisationen.

Folgend finden Sie einen Sponsoren-Aufruf für die Teilnahme von Herrn von
Rosen an einer Expedition:

Am 6. Januar 2013 wollen wir mit einem Mitarbeiterstab von God TV und Mission
Freedom e.V. (Verein gegen Menschenhandel und Zwangsprostitution e.V.) auf
den Killimandscharo in Tansania (Afrika). Die Expedition ist unter anderem dafür
gedacht Spenden zu erhalten für Mission Freedom und God TV.

38 000 Schritte. Und jeder Schritt soll ein Spendenaufruf sein. Die ganze
Expedition wird live im Fernsehen übertragen und Mission Freedom wird
Gelegenheit haben nach der Expedition dort über ihr Projekt zu informieren und
Menschen weiter wachzurütteln damit nicht Menschen (vor allem Frauen)
weiterhin nach Europa und hier hauptsächlich nach Deutschland verkauft
werden.

Die Frauen und auch Kinder, aus Afrika und ärmeren osteuropäischen Ländern,
werden unter dem Vorwand, man hätte eine gute Arbeit in Europa, hier
eingeschleust und dann unter Androhung von Gewalt, meist mit dem
Druckmittel, ihre Familie in ihrem Heimatland zu töten, zur Prostitution
gezwungen.

Kinder werden in Afrika bereits schon dafür gezeugt damit sie später entweder
noch im Kindesalter oder später als Jugendliche oder Jungerwachsene nach
Europa verkauft werden um dort als Fleischware Freiern zur Verfügung zu stehen.

Die meisten Prostituierten können nur noch unter Drogen ihre Arbeit tun und
tragen durch diese Zwangshandlungen schwere Traumata davon.

Helfen sie mit, diesem Wahnsinn ein Ende zu setzen.

Wir in unserer Gemeinde nehmen teils Mädchen von der Strasse in Hamburg
auf um sie wieder zu resozialisieren und zurück in ihr Heimatland zu bringen.

Wir sind ständig mit Einsatzteams auf der Strasse und arbeiten hier auch eng
mit der Polizei zusammen um mit den Mädchen in Kontakt treten zu können.

Wir wollen den Aufstieg aber auch dazu nutzen um ganz einfach mit Gott in
Kontakt zu treten zu empfangen und ihn bezüglich ganz bestimmter Themen in
der Welt anzusprechen.

Unser Freund Henning von Rosen, der auch in der Freien Gemeinde tätig ist,
möchte Teilnehmer an der Expedition werden. Bitte unterstützen Sie Ihn als
Sponsor dabei.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an hvonrosen@gmail.com

Insgesamt hoffen wir als CKB mit diesen Informationen mithelfen zu können,
dass Christliche Kunden und Stellensuchende die Christliche Firma Ihrer Wahl
finden und Christliche Unternehmer sinnvoll für Kooperationen
zusammenfinden.

Gott segne Sie, Ihre Familie und Firma/Organisation

Ihre Geschäftsleitung der
Christlichen Kooperationsbörse (CKB)

P.S. Über Ihre Weiterempfehlung der CKB an andere Christliche Organisationen
und Firmen würden wir uns sehr freuen.

-Das Netzwerk für Christen in der Wirtschaft, Firmen und Unternehmen-
Oct 20, 2012 Grafschaft          Autor: Christliche Kooperationsbörse GmbH