Apr 27, 2007 Grafschaft         Autor: Christliche Kooperationsbörse GmbH

Christliche Wirtschaftskonferenz; Rumänien; Abtreibung; Druckgießer
Liebe Besucher und Teilnehmer der Christlichen Kooperationsbörse (CKB),

wir danken Ihnen für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen in unser Netzwerk von katholischen und evangelischen Christen in Firmen und Unternehmen.

1. Bis zum nächsten Jahr werden wir Sie immer wieder einmal über die
nächste große Veranstaltung für Christliche Führungskräfte und
Christliche Unternehmer, die Christliche Wirtschaftskonferenz am
01.03.2008 in Oberhausen informieren, wo wir als CKB ebenfalls
wieder vertreten sein werden. Es wäre eine schöne Gelegenheit uns
auch persönlich auszutauschen. Nähere Informationen finden Sie unter
www.christliche- wirtschaftskonferenz.de

2. Rumänien braucht christliche Unternehmer. Herr Hultsch ist seit 13
Jahren im Zentrum Rumäniens tätig und hat sich mit Land und Leuten
ganz gut eingelassen. Er empfindet, dass Rumänien noch Christen
benötigt, die produzieren und Menschen Arbeit und Perspektive auch
über das tägliche Brot hinaus geben können. Wenn Sie diese Anzeige
anspricht nehmen Sie doch bitte Kontakt auf. Herr Hultsch verfügt über
reichlich Grundkenntnisse über das Land und würden gerne bei den
ersten Schritten in diesem Lande behilflich sein.
Infos unter Torsten Hultsch 557117 Malancrav bei Sighisoara
nr. 326; Tel.: 0040 788 899363, 0040 788 899462
mail: torsten@zappmobile.ro

3. Teilnehmer zum Arbeitskreis Produktethik in der Privaten und Gesetzlichen Krankenversicherung gesucht.
Es ist an der Zeit, dass sich Christliche Verantwortungsträger sowohl
bei privaten Krankenversicherungen als auch bei gesetzlichen
Krankenkassen einmal Gedanken darüber machen, ob alle
Leistungsinhalte die Sie verkaufen oder vertreten mit den christlichen
Wertmaßstäben zu vereinbaren sind. Als Beispiel sei das Thema
Abtreibung (Tötung von Kindern im Mutterleib) als Leistungs-
bestandteil der Krankenkassen- und Versicherungen angesprochen.
Wer sich hier als Verantwortungsträger oder Kunde dieser Firmen
seiner Verantwortung bewußt ist, melde sich bitte unter info@christliche-kooperationsboerse.de. Auch wenn die
praktischen Handlungsalternativen derzeit kaum bestehen, so haben
wir doch das gemeinsame Gebet und den Beistand unseres Herrn JESUS.

4. Ein mittelständischer deutscher Automobilzulieferer sucht für seine
Tochterfirma in Alabama einen mittelständischen Druckgießer als
Fertigungspartner. Aufträge für langjährige Auslastung sind vorhanden.
Dies ist für deutsche oder europäische Druckgießer eine Chance zur
Geschäftsentwicklung. Es könnte auch für Gießereifachleute eine
Chance zur Unternehmensgründung sein. Nähere Angaben finden sie
bei walter.weiblen@ic-pi.net.


Gott segne Sie, Ihre Familien und Unternehmen

Ihre Geschäftsführung der
Christlichen Kooperationsbörse (CKB)

-Das Netzwerk für Christen in der Wirtschaft, Firmen und Unternehmen-
Apr 27, 2007 Grafschaft          Autor: Christliche Kooperationsbörse GmbH