Kompetenz 30 > IT / TK-Consulting
Status: Öffentlich
Firma: Kompetenz 30 > IT / TK-Consulting
Ansprechpartner: Herr Dipl. - Ing. Werner Kobitzsch
Telefon: +(49) 172 - 7174205
Adresse: Notkerweg 6
 Mobil: 0172 717 42 05
PLZ, Ort: 70327   Stuttgart
Land: Deutschland
Selbstdarstellung Kompetenz 30 > IT / TK-Consulting
> Interimsmanagement
( Manager auf Zeit, Projektleitung, Angebote, Coaching, Schulungen )
> Beratung bei Angeboten (Telekommunikation und IT-Infrastruktur), Angebotsausarbeitung, Bewertungen von Angeboten und Lieferanten, Auswahl von Lieferanten im Umfeld von IT/TK
> Applikationsstrategien für den Mittelstand
> Vertrieb von Open Source CMS-Systemen
> Telekommunikationsanlagen und Kommunikationssoftware
> Vernetzungsstrukturen
> Vertrieb von Applikationssoftware für Hotels und Krankenhäuser
> Konzepte für den Mittelstand (Wartung und Service)
> Beratung in Fragen Outsourcing, Offshoring, Outgrowing, Projektmanagement
> Vorträge zu Themen:
Outsourcing, Kundenbeziehungsmanagement (CRM), Risikomanagement in Projekten vornehmlich der Telekommunikation.
Dipl. - Ing. Werner Kobitzsch, selbstständig als IT/ TK-Berater mit dem Schwerpunkt Mittelstand.
Mehr als 30 Jahre Erfahrung als Entwicklungsleiter für ISDN-TK-Anlagen und Softwareapplikationen bei namhaften Telekommunikationsherstellern (u.a. Alcatel SEL, DeTeWe, Bosch Telekom und Tenovis GmbH & Co. KG) im Inland und Ausland (Europa, USA und Asien).
Weitreichende Erfahrung im Management komplexer Softwareprojekte in der Telekommunikation vornehmlich im Ausland (USA, Asien).
Erfolgreiche Durchführung von Outsourcing Aktivitäten (Softwareentwicklung, Rechenzentren, Applikationsserver).


Erfahrungsbereiche:

Kenntnisse >
Softwaretechnologien, Softwarearchitekturen, Vermittlungstechnik (öffentlich und privat) (Systeme und Endgeräte), Netztechnik und Netztopologien, Vernetzungsszenarien, Netzwerkmanagement, Internettechnologien (VoIP, Webtechnologien), Internationales Projektmanagement (Europa, USA und Asien), Budgetverantwortung bis zu 50 Mio. €.

Applikationen >
Definition von Applikationsszenarien für den Mittelstand mit Schwerpunkten CTI, ACD, UMS, CRM und Call Center,
Definition von Applikationsservern (Lizenzkonzepte, Outsourcing),
Applikationsstrategien für unterschiedliche Branchen und Benutzergruppen,
Einführungsstrategien (Präsentationen, Kundenkontakte, Pilotprojekte),
Wartungs- und Servicekonzepte für unterschiedliche Kundengruppen.

Partnerstrategien >
Bewerten von Applikationen im Rahmen einer Zertifizierungsstrategie,
Erstellen von Qualifikationskonzepten für Fremdhersteller,
Erstellen von Business Cases für den Einsatz von Applikationen unter dem Anspekt des Total Cost of Ownership (TCO).

Serrvicekonzepte >
Definition typischer Wartungs- und Servicekonzepte für Techniker und Monteure,
Definition notwendiger Wartungs- und Servicetools (Werkzeuge),
Definition von remote Wartungskonzepten unter Berücksichtigung von IT-Sicherheitsaspekten.

Managementerfahrung >
Organisation komplexer Strukturen und Verantwortlichkeiten in nationalen und internationalen Teams,
Teambuilding und Motivationsworkshops mit internen und externen Experten,
Konfliktmanagement,
Interkulturelle Workshops zusammen mit Experten (Frankreich, Indien).

Sprachkenntnisse >
Englisch verhandlungssicher
Französisch verhandlungssicher